Auch dein Hund kann Leben retten...

Wussten Sie schon, dass Ihr Hund Blutspender werden kann und er damit möglicherweise anderen Vierbeinern das Leben rettet? Vielen Hundehaltern ist dieses wichtige Thema leider noch unbekannt.

 

Wir haben unsere beiden Hunde heute in die Notfallliste der kostenfreien Blutspenderdatenbank eingetragen....

Telefonnummer und Postleitzahl d. Wohnortes reichen als Angaben aus. In einem Notfall wird der HH angerufen und fährt dann direkt mit seinem Hund zum TA des Notdienstes der das Blut als Erstspende für den erkrankten/verunfallten Hund entgegennimmt.

 

Bei Interesse findet ihr weitere Infos über die Homepage von weissepfoten.de

Update **22.05.2020

BLOG

         vom 04.05.2013